martin_zech_design_projekt_design_digisitter_bildmarke

digisitter,
berlin

projekt design

digisitter ist die konzeption einer app, die die vereinbarkeit von beruf und famile erleichtert. die app reduziert den aufwand für eltern, arbeitgeber und kinderbetreuungseinrichtungen, um arbeitszeiten und betreuung aufeinander abzustimmen. die app erkennt zeitkonflikte im kalender, organisiert flexible kinderbetreuung und vereinfacht die kommunikation zwischen eltern, kita und unternehmen. martin zech design entwickelt für digisitter das logo design, anwendungsbeispiele und das präsentations-design. die professionell gestaltete projektpräsentation ist dabei von anfang an ein wichtiges instrument, um potenzielle investoren sowie entscheider von öffentlichen und privaten förderprogrammen zu überzeugen. das projekt wird 2016 auf der langen nacht der start-ups in berlin, dem grössten start-up-event europas, präsentiert. in 2017 wird digisitter als eines von weltweit fünf projekten für das förderprogramm von F-Lane ausgewählt. dieser accelerator des vodafone instituts unterstützt start-ups von frauen im tech-sektor – über 150 teams aus 52 ländern haben sich für das programm beworben.

 

martin_zech_design_projekt_design_digisitter_logomartin_zech_design_projekt_design_digisitter_app-screenmartin_zech_design_projekt_design_digisitter_app-iconmartin_zech_design_projekt_design_digisitter_praesentation_2martin_zech_design_projekt_design_digisitter_praesentation_1